Mittwoch, 26. September 2012

Traubenkerneule

Ich hab mich mal daran gewagt und einen eigenen Schnitt gemacht, weil all die Eulen, die man so im Netz findet irgendwie so spitze Ohren haben. da gefällt mir meine Variante doch irgendwie besser:-)

Gefüllt ist sie mit Traubenkernen, die sowohl warm bei Bauchweh oder auch kalt als Kühlkompresse bei Prellungen, verwendet werden können. Und nun geh ich mal in die Massenproduktion über :-)

Und wenn sie euch gefällt, dürft ihr gerne einen netten Kommentar bei ihr lassen, damit sie nicht so alleine ist :-)

LG Bärbel

Kommentare:

  1. Ach was ist die süüüüß!
    Da könnte ich gleich schon wieder einen neuen Tausch mit Dir veranstalten ;-)
    Deine Karten sind unterwegs, ich hoffe, sie gefallen Dir.
    Das Erkältungspaket ist hochwillkommen und gerade richtig eingetroffen - mir gehts wieder besser, aber nun ist mein Herzbube betroffen ;-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag
    Creaphila

    AntwortenLöschen
  2. och du da würden wir uns sicher einig weden :-)

    AntwortenLöschen